Dirndl und Lederhosen reinigen wir für Sie gerne

Trachtenreinigung zur Wiesnzeit

Die Wiesn kommt jedes Jahr auf die Münchner zu und viele nutzen die Gelegenheit, um die Tracht wieder aus dem Schrank zu holen und sich schick zu machen. Dafür muss sie natürlich auch sauber sein, denn Lederhosen mit Bierflecken oder das Dirndl mit Verunreinigungen vom halben Hendl, machen nicht viel her. Doch die oftmals hartnäckigen Flecken vom feiern sind gar nicht so einfach zu beseitigen, denn Lederhosen und Dirndl wirft man nicht einfach in die Waschmaschine. Dafür sind die Materialien zu empfindlich.

Lederhosen Reinigung

Lederhosen gibt es in vielen verschiedenen Lederarten, die alle ihre kleinen Eigenheiten haben. Es handelt sich um ein Naturmaterial, das viel Fett besitzt und deshalb auf große Mengen Wasser und Seife gereizt reagiert.

Im Internet liest man oft von Hausmitteln wie Lederradiergummis oder Bürsten mit denen man die Hosen bearbeiten soll, doch bei unsachgemäßer Handhabung wird das Leder nur noch mehr belastet und die Lebensdauer wird verkürzt.

Wir helfen Ihnen, damit Ihre Tracht wieder sauber und geschmeidig wird. Unsere ausgebildeten Fachkräfte kümmern sich mit Hingabe und Know-how um die porentiefe Reinigung Ihres Lieblingsleders, damit es alsbald wieder in neuem Glanz erscheint. Außerdem kooperieren wir schon seit vielen Jahren mit den Experten der Vereinigten Lederreinigung, so dass selbst besondere Härtefälle nicht zu Verzweiflung führen.

Dirndl Reinigung

Doch auch Dirndl sind nicht immer leicht zu säubern. Die aufwendigen Trachtenkleider müssen anders als die Lederhosen relativ häufig gewaschen werden, da sie deutlich empfindlicher sind. Gerade Dirndl aus Seide sollten aber nur von Profis bearbeitet werden. Bei Dirndln aus Baumwolle ist manchmal auch eine Reinigung in der Waschmaschine möglich. Meist bleibt aber nur die Reinigung von Hand, weil viele Dirndl kleine Stäbe im Brust- und Torsobereich eingenäht haben und damit ungeeignet für die Waschmaschine sind.

Ob Seidendirndl, Baumwolldirndl, Leinendirndl, Waschdirndl oder Mieder mit feiner Stickerei – wir reinigen Ihre Trachten für Sie sachgemäß und gründlich. Dabei verwenden wir nur umweltfreundliche, biologisch abbaubare Waschsubstanzen.

Schürzen und Janker Reinigung

Kein Trachtenoutfit ist komplett ohne das passende Zubehör. Was für die Frauen die Schürze, ist für die Männer der Wolljanker. Natürlich wollen auch diese Teile ab und zu gereinigt werden.

Trachtenschürzen sind meist aus Seide und damit für normale Wäsche ungeeignet. Wir kümmern uns mit chemischer Reinigung um Ihre Lieblingsstücke, damit Sie wieder strahlen wie am ersten Tag.

Auch Wadlstrümpf, Wolljanker und Baumwollhemd leiden bei einem Volksfestbesuch. Deshalb bieten wir Ihnen auch für Ihr Trachtenzubehör eine professionelle Reinigung von unseren ausgebildeten Fachkräften.

Wir freuen uns darauf Sie und Ihre Trachten bald bei uns begrüßen zu dürfen.